Für den Februar habe ich mir kohlenhydratärmere Nudelrezepte ausgewählt und somit gibt es dieses auch am vierten Februar-Sonntag:

Ehrlich gesagt, dieses Rezept ist ’saulecker‘. Aus Möhren und Zucchini habe ich Spiralstreifen geschnitten (das geht mit einem Spiralschneider) und diese dann mit Öl, Kräutern und Gewürzen vermengt. Zusammen mit dem Hirtenkäse, magerem Schinken und Walnüssen ein absolutes Low Carb – High Fat – Gericht.

Nur 18 Gramm Kohlenhydrate liefert das Gericht, dafür aber 28 g Eiweiß und 43 Gramm Fett. Die Energiedichte von 1,22 ist sicherlich nicht extrem niedrig, aber zusammen mit der hohen Sättigung durch das große Volumen in einer Low-Carb- oder Flexi-Carb-Ernährung genau richtig!

Guten Appetit!

Hier auch als PDF zum Download!