Der April steht rezeptetechnisch im Zeichen von „Lunch im Glas“. Schnell, vielseitig und gesund ist das Motto.

Alle Rezepte können bereits am Vortag zubereitet werden und stehen dann morgens zur Mitnahme ins Büro im Kühlschrank. Perfekt für alle, die eine leichte, sättigende und abwechslungsreiche Mittagsmahlzeit do-it-yourself machen wollen.

Der Tomaten-Spargel-Salat ist in zehn Minuten vorbereitet und schmeckt superlecker. Mit einer Energiedichte von 0,8 ist er smart. Er liefert reichlich Eiweiß und wenig Kohlenhydrate. Wenn Du den Mozzarella durch fettarmen Mozzarella ersetzen möchtest, sparst Du noch ein paar Kalorien ein.

Selbstverständlich kannst Du den Spargel auch frisch kochen oder Du hast Spargel- oder andere Gemüsereste vom Vortag.

Natürlich kannst Du ihn auch in einer Frischhalteschüssel ansetzen. Sieht nicht ganz so schön aus, aber schmeckt genau so gut!

Guten Appetit!

Hier findest Du das Rezept auch als PDF zum Downloaden!