Der Februar steht küchentechnisch im Zeichen der kalorien- und kohlenhydratarmen Nudelgerichte. Los geht’s hier mit den Zoodles, also den Zucchininudeln, die Du mit einem Drehschneider oder als Bandnudeln auch mit einem Sparschäler herstellen kannst. Ganz ohne ‚echte‘ Nudeln muss es gar nicht sein; hier sind Zoodles mit Vollkorn-Spaghetti kombiniert.

Die Energiedichte unter 0,5 ist genial; mit nur 261 Kalorien je Portion ist dieses Rezept ja sogar als Zwischenmahlzeit geeignet 😉

Guten Appetit!

PDF downloaden